Herzensdialoge präsentiert #FragMiriam

Der Blog über Sexualität, Liebe und Partnerschaft

bed-1822497_1920

Sex und Corona – Die 5 wichtigsten Artikel zu diesem Thema

Die ersten Magazine und Blogger schreiben schon über Sex und Corona, wie verhält es sich den damit. Hier habe ich euch eine kleine Übersicht der bis heute (19.3.2020) veröffentlichter Artikel zu diesem Thema gemacht. Ich halte euch auf dem laufenden sobald ich neue spannende Artikel zu dem Thema finde – für Paar mit direkt Hilfe und Fragen, diese können gerne einen Termin bei mir in der online Sprechstunde vereinbaren.

Was sagt der der Joyclub zu risikofreiem Sex und Corona?

Der Joyclub, ist Deutschlands große Sex- und Erotik-Community, hat eine Zusammenstellung von Fragen und dem aktiven “realen” Sex und den Übertragungsmöglichkeiten gemacht. Hier findest du den Link und informationen über risikofreien Sex: Coronavirus und Sex

Hier ist zu ergänzen, dass Sex – selbst geschützter – egal in welcher Form durch den engen körperlichen, oft minutenlangen (oder stundenlangen) Kontakt ein sehr hohes Risiko der Übertragung bietet.

Deutschlandfunknova - sagt Cybersex geht!

Deutschlandfunknova – hat gleich eine unserer bekanntesten Sexbloggerinnen interviewt zu dem Thema. Ein sehr empfehlenswerter Betrag über Cybersex und Telefonsex. Hier findest du den Link zu dem Mini-Podcastfolge: Cybersex – Die Liebe in Zeiten des Coronavirus

Der Tip Berlin - gibt Rat zu Partnerschaft und Beziehung

Hat gleich zwei Artikel zu dem Thema herausgebracht. Einen über wie man die Beziehung erhalten kann – trotz der Quarantäne und ein Interview etwas allgemeiner über die Folgen der der Pandemie. Beide Artikel findest du hier: Liebe in Zeiten von Corona: Ein Paarberater über Trennungen, Sex und „Corona-Babys“ und Beziehungen in Quarantäne: Tipps wie man nach Corona auch noch zusammen ist .

Bild Erstberatung 2

Deutsche Aids Hilfe

Ein etwas älterer Artikel von 12.3.2020 – von der deutschen Aids Hilfe mit dem Medizinreferenten Armin Schafberger. Hier findest du den Link zu dem Artikel: Coronavirus und Sex: Fragen an den DAH-Medizinreferenten Armin Schafberger

Psychology Today

Psychology Today hat sich durch einen Sexualtherapeuten auch schon dazu geäußert. Auch ein sehr lesenswerter Artikel, diesen findest du hier: Sex in the time of pandemic

Ich habe auch einen Blogartikel über Corona und Sexualität geschrieben – jedoch mehr auf den Bezug, wie wir dies übers Netz ausleben können. Safer Cyber-Sex – ist das die Lösung für die Coronapandemie?

Schreibe Mir!

Du hast Fragen oder Themenwünsche? Ich beantworte sie anonym im nächsten Newsletter oder direkt im Facebook Live am kommenden Sonntag um 11 Uhr. Solltest Du Kontakt mit mir aufnehmen wollen, weil Du einen Gastbeitrag schreiben möchtest oder eine Antwort suchst, trage bitte Deine E-Mail ein.

Aktuelles

6

Orgasmusstörungen Teil 1

Was sind eigentlich Orgasmusstörungen bzw. Störungen des Orgasmus? In der Sexualmedizin findet man diverse Einteilungen, diese werden unteranderem nach einem internationalen Klassifikationssystem für Diagnosen weltweit

Read More »

Psst!

Kostenloser E-Mail Kurs:

Alles über den Weibliche Orgasmus